Bild

Ferienpark Glockenberg

Altenau / Oberharz

4 Personen, 2 Schlafzimmer
(Haus H, Wohnung 16, Erdgeschoss)

 

Ortsbeschreibung

Der heilklimatische Höhenluftkurort und Wintersportplatz Altenau liegt in waldreicher Umgebung im oberen Okertal. Im Zentrum von fünf Tälern ist Altenau Ausgangspunkt vieler Wanderungen. Der zu Altenaugehörende Ortsteil Torfhaus liegt im Nationalpark Harz am westlichen Ausläufer des Brocken (1140 m).

Seit 1995 verfügt Altenau über ein neues Kurgastzentrurn, in dem neben der Kurverwaltung auch eine Nationalparkinformationsstelle untergebracht ist.

Wintersportliche Bedeutung hat der Ort durch schneesichere Hänge und über 30 km gespurte Loipen.

Viele Spazierwege führen durch den größten Kräuterpark Deutschlands (Schultal 11) mit heimischen und exotischen Küchen- und Heilkräutern. Eine Galerie präsentiert mehr als 350 Gewürzmischungen, die auch verkauft werden.

Zu den Freizeiteinrichtungen in Altenau gehört auch die Therme "Heißer Brocken", die in unmittelbarer Nähe unserer Ferienwohnung liegt. Hier beginnen auch die Wege des Nordic-Walking-Zentrums von Altenau. Über die Touristeninformation kann man Kurse in dieser Sportart buchen.

Altenau liegt nicht weit von dem "Oberharzer Wasserregal"; dieses gehört seit 2010 zum Weltkulturerbe. Alle Anlagen, die zwischen 1536 und 1866 gebaut worden sind, standen bereits vorher unter Denkmalschutz.

Altenau